Termine

Im Kiez aktiv werden gegen Krise, Preissteigerungen und Krieg.  In den kommenden Wochen wollen wir unseren Protest gegen Krise und Krieg im Kiez präsent machen, gemeinsam Aktionen planen und sichtbar für eine linke Krisenantwort einstehen. Wenn ihr selbst aktiv werden wollt, kommt gerne vorbei. Wir treffen uns jeden 2. und 4. DOnnerstag im Monat ab 18:30 Uhr im InterBüro (Genter Straße 60).

Fr. 09.12.22 | Kiezhaus Agnes Reinhold (Afrikanische Straße 74) 
Ab 18 Uhr Essen gegen Spende und Diskussion ab 19:30 Uhr

Frauen und Queers sind weltweit in besonderem Maße von imperialistischen Kriegen betroffen. Die Flucht vom Krieg endet oftmals in den westlichen Metropolen oder in der Peripherie in erneuten patriarchalen Ausbeutungsverhältnissen. Gemeinsam mit internationalistischen Feminist*innen wollen wir über die spezifische Bedeutung von Patriarchat und imperialistischen Kriegen diskutieren. Eine Veranstaltung mit dem feministischen Netzwerk Wedding.